Heimlich, still und leise (13.08.2002)

Meine private Website

Heimlich, still und leise
wandern sie im Kreise,
drehen sich, mal nah, mal weit,
doch nur um Dich zu jeder Zeit.
Du bist für sie wie ein Magnet,
der stets auf voller Leistung steht.

Da es sie gibt, erscheint es mir,
als wärst Du immerwährend hier,
auch wenn ich Dich nicht wirklich sehe,
bist Du doch stets in meiner Nähe.
Ich bin ja so in Dich verliebt –
wie gut, dass es Gedanken gibt!